Über AGTT

Dem 2005 gegründeten Verein Arbeitsgemeinschaft TELETEST (AGTT) gehören der ORF / ORF-E, ATV, ServusTV, die IP-Österreich (Vermarkter der RTL-Gruppe in Österreich), die ProSiebenSat.1 PULS4 (Vermarkter der ProSiebenSat.1-Gruppe) sowie Goldbach Media Austria (Vermarkter von Comedy Central Austria, DMAX Austria, Nickelodeon Austria, SPORT1, TLC Austria und CANAL+ FIRST ) an. Bis Ende 2006 war der ORF Auftraggeber des TELETEST. Seit 01.01.2007 hat diese Rolle die AGTT übernommen, die den TELETEST seither beauftragt.

Das TELETEST-Panel besteht ab 2022 aus 1.670 österreichischen Haushalten, die für eine Grundgesamtheit von 3.872.000 TV-Haushalten stehen. Damit umfasst das Panel insgesamt 3.571 TeilnehmerInnen: 3.247 Personen ab 12 Jahren, die repräsentativ für die 7.546.000 erwachsenen ÖsterreicherInnen in Haushalten mit Fernsehgerät stehen, und 324 Kindern von 3 bis 11 Jahren, die repräsentativ für die 748.500 österreichischen Kinder in TV-Haushalten sind.

Gattungsinitiative SCREENFORCE

Die AGTT ist Mitglied von SCREENFORCE, der multinationale Gattungsinitiative der deutschen, österreichischen und schweizerischen TV-Vermarkter für Fernsehen, Video und Bewegtbild. Die breite Allianz aus zwölf Partnern repräsentiert über 95 Prozent des TV-Werbemarkts in der DACH-Region. Mit wegweisenden Insights, aktuellen wissenschaftlichen Studien und inspirierenden Veranstaltungen bietet Screenforce Werbetreibenden und Agenturen brandaktuelle Informationen, um die beste Werbewirkung mit TV, Video und Bewegtbild zu erzielen.




ATV IP-Österreich ORF ORF Enterprise Goldbach Media Servus TV ProSieben Sat.1 PULS4
AGTT - Arbeitsgemeinschaft TELETEST
AGTT-Generalsekretariat c/o ORF-Markt- und Medienforschung
Würzburggasse 30, A-1136 Wien
Telefon: +43-1-87878 DW 12322
http://www.agtt.at|gs@agtt.at

AGB|Impressum